„Action!“ – Dreharbeiten zur WAGO Live-SPS bei Weigert in Bückeburg

In der Maske für den WAGO-DrehAnfang November war Firma WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG zu Besuch bei uns in Bückeburg. WAGO ist für Weigert Elektronik quasi ein guter Nachbar aus Minden, Projekt- und Kooperationspartner und allen anderen in der Branche bekannt für Klemmen und als innovativer Partner des Schaltschrankbaus. Dieses Mal im Anhang ein professionelles Filmteam. Hintergrund waren Dreharbeiten zur virtuellen Messe, der „WAGO Live-SPS“. Eine von den Mindenern geplante digitale Ersatzveranstaltung vom 01.-03. Dezember diesen Jahres, zur üblicherweise im November in Nürnberg stattfindenden „SPS – Smart Production Solutions“. Dem Messe-Mekka der internationalen Automatisierungsindustrie, welches dieses Jahr leider ebenfalls pandemiebedingt ausfallen musste.

Digitales Live Event auf dem WAGO Hub

Die Anfrage von WAGO kam bereits im Sommer. „Wir haben ein Attentat auf euch vor!“ platzte Nicole Kreie damals am Telefon gleich mit der verbalen Tür ins Haus. Die WAGO-Powerfrau und Leiterin des „Project Service International“ erläuterte, dass der „Digitale Schaltschrankbau“ ebenfalls Bestandteil der virtuellen Messe sein werde und man hier an Weigert Elektronik als Mitwirkenden gedacht hat, um den diversen WAGO-Lösungen zu diesem Thema, den entsprechenden und vor allem authentischen Rahmen zu geben.
Da die Häuser WAGO und Weigert aber nicht nur eine wechselseitige Kunden-Lieferanten Beziehung, sondern auch eine persönliche, langjährige Freundschaften verbindet, war die Zusage natürlich Ehrensache.

Script und Vorbereitung

Wie man es von WAGO kennt, wurde dieses Vorhaben natürlich generalstabsmäßig geplant und durchgezogen. Der ersten Ortsbegehung in Bückeburg durch das WAGO Marketing Team und dem „Casting“ der benötigten Weigert Mitarbeiter, folgte recht schnell das vorbereitete Script, mit der Idee und dem Plan, wie und was filmisch in Szene gesetzt werden sollte. Den aktuellen Umständen geschuldet, gehörte natürlich auch ein umfangreiches Hygienekonzept dazu, inklusive vorherigen CoviD 19 Tests aller Beteiligten.

„Und Kamera läuft…!“

Dreharbeiten von Weigert und WAGO laufen„Action!“ hieß es dann am 11.November, als der Drehtag in Bückeburg anstand. Pünktlich rückten die Mindener mit einer professionellen Entourage aus Kameramann, Ton- und Lichttechnik sowie Maskenbildnern und Mitarbeitern der Marketingagentur Uniplan an. Alle taktgenau dirigiert von Louisa Zahn, verantwortliche Projektleiterin aus dem WAGO Marketing Management. Die Instruktionen passten perfekt und jeder wusste nach kurzer Einweisung, was er zu tun hatte. So funktionierten alle Takes trotz des sportlichen Zeitplans und den ungeübten Darstellern, auf den Punkt. „Natürlich bin ich aufgeregt, aber es macht irre viel Spaß und ist eine tolle Erfahrung“, sagt Claudio Macanda, der als ausgebildeter Elektroniker und Mitarbeiter im Schaltschrankbau, einer der drei Weigert Protagonisten in dem Film ist. So sahen es alle Mitwirkenden, die trotz des ein oder anderen Verhaspelns, den Spaß an der Sache nicht verloren. „Das wir alles mit echten Mitarbeitern vom Fach drehen und ohne professionelle Schauspieler, macht das ganze absolut authentisch und betont die menschliche Note. Das ist uns sehr wichtig!“ unterstreicht Louisa Zahn während der Aufnahmen.

Am frühen Abend war dann alles im Kasten. Dank der lockeren Atmosphäre herrschte zu jeder Zeit eine ausgezeichnete Stimmung. Die Laiendarsteller waren am Ende des Tages erleichtert und die Projekt-Verantwortlichen sowie das Filmteam waren zufrieden. Trotz erschwerter Bedingungen aufgrund der „Corona Auflagen“, die natürlich auch hierbei den ganzen Tag beachtet wurden.

Neugierige dürfen gerne direkt einen Blick auf das Re-Live Video „Zukunft im Schaltschrankbau – 4.0 in kleinen Schritten“  werfen. Die Live-Ausstrahlung war am 02.12.2020. Wie sich speziell die Weigert-Protagonisten vor der Kamera „geschlagen“ haben, kann man ab Minute 15:30 hier verfolgen. Natürlich gibt es diesen und viele andere interessante Filme auch in der Mediathek auf dem WAGO Hub (Derzeit ist noch eine Anmeldung erforderlich).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden